Zum 01.07.2020 und 31.12.2020 werden in Deutschland die Umsatzsteuersätze von 19% auf 16% bzw. dann wieder auf 19% geändert. Dies hat die deutsche Bundesregierung am 3. Juni 2020 verkündet und seit dem 12. Juni 2020 als Gesetzesentwurf vorliegt. Dies bedeutet für viele Shop-Betreiber eine Nachtschicht.

Die Umstellung der Mehrwertsteuer hat dabei entweder am Dienstag, den 30.06.2020 bzw. Donnerstag, den 31.12.2020 um Mitternacht zu erfolgen. Um die gesamte Umstellung auch für meine eigenen Shops etwas einfacher zu gestalten, habe ich dafür ein Plug-in für WordPress entwickelt. Dieses stellt mit dem jeweils ersten Zugriff am 01.07.2020 bzw. 01.01.2021 alle vorhandenen Steuern in WooCommerce von 19% auf 16% bzw. dann wieder zurück auf 19%. Du kannst das Plug-in bei Gumroad entweder mit oder ohne Support erwerben. Vorher gilt auf jeden Fall: Testen!

WooCommerce Corona-Steuersatz Plug-in jetzt für günstig herunterladen

Falls du lieber die Steuern manuell anpassen möchtet, findest du unten eine kurze Beschreibung dazu.

Die Installation des Plug-ins ist einfach:

  1. ZIP-Datei herunterladen
  2. ZIP-Datei auf deinen Server nach wp-contents/plugins extrahieren oder in der WordPress Administration unter Plugins > Add new > Upload plugin die ZIP-Datei hochladen.
  3. Als letztes musst du unter Plugins > Installed Plugins das Plug-in aktivieren

Sobald du das Plug-in aktiviert hast, erscheint im Navigationsmenü unter Settings der Menü-Punkt WooCommerce-Steuersatz während Corona.

Aktiviertes Plug-in mit Navigationsmenü

Konfiguration

Das Plug-in braucht nicht konfiguriert werden, du kannst dir aber unter Settings > WooCommerce-Steuersatz während Corona anzeigen lassen, welche Steuersätze automatisch geändert werden.

Anzeige der automatisch geänderten Steuersätze

Wichtig ist, dass nur Steuersätze angezeigt und zum Beginn- und Enddatum geändert werden, die als Land Deutschland (Länderkürzel DE) und als Rate 19% (zum 01.07.2020) bzw 16% (zum 31.12.2020) zugeordnet haben.

Alle anderen Steuersätze sind von der automatischen Änderung nicht betroffen.

Testen der automatischen Steueranpassungen

Bevor du dich blind auf das Plug-in verlässt, musst du es testen. Auf der Konfigurationsseite kannst du das Beginn- und Enddatum der Steueränderung manuell setzen um es lokal bei dir und auf deinem Server zu testen.

Du musst sicherstellen, dass das Datum und die Uhrzeit in deiner WordPress-Umgebung korrekt ist. Ansonsten kann die Mehrwertsteuer auch nicht automatisch geändert werden.

Ich habe mir für den 01.07.2020 bzw. 01.01.2021 in meinem Kalender für alle Shops noch einmal eine Erinnerung eingetragen, um die Richtigkeit zu überprüfen. Mit dem Plug-in fühle ich mich aber deutlich sicherer. Der administrative Aufwand für das Beheben einer falsch ausgewiesenen Steuer nervt einfach 😉

Steuersatz manuell anpassen

Falls du die Steuern lieber manuell in WooCommerce anpassen willst, kannst du dies wie folgt machen.

Melde dich in deiner WordPress-Administrationsoberfläche an und navigiere zu WooCommerce > Einstellungen > Mehrwertsteuer.

Unterhalb des Reiter Mehrwertsteuer findest du die Optionsseiten zu den einzelnen Steuersätzen. Bitte überprüfe alle Optionsseiten, nach der jeweiligen Mehrwertsteuer von 19% (bzw. am 01.01.2021 von 16%)

Einzelne Steuerraten

Auf der Optionsseite musst du in der ersten Spalte nach dem Ländercode DE, für Deutschland, suchen und ob in der fünften Spalte Satz% identisch zu 19.000 bzw. 16.000 ist. Mit einem Klick auf die Prozentzahl kannst du den Wert editieren. Danach musst du auf Speichern klicken.

Ändern des Steuersatzes

Zusammenfassung

Egal ob du die Änderung manuell oder mit Hilfe des Plug-ins machst: Die beiden Daten 01.07.2020 und 31.12.2020 musst du dir auf jeden Fall notieren.

WooCommerce Corona-Steuersatz Plug-in jetzt für günstig herunterladen

I am asking you for a donation...

You liked the content or this article has helped and reduced the amount of time you have struggled with this issue? Please donate a few bucks so I can keep going with my troubleshooting adventure :-)

Categories: WordPress