Fehler "Zugriff verweigert" beim Öffnen eines freigegebenen Ordners in der Netzwerkumgebung

Einer der Fehler, den ich am Wochenende auf der LAN bekam, war folgender:

Sie haben eventuell keine Berechtigung diese Netwerkressource zu verwenden. Wenden sie sich an den Administrator des Servers um herauszufinden, ob Sie über Berechtigung verfügen.
Zugriff verweigert.

Der Fehler trat auf, als ich auf einen freigegebenen Ordner in der Netzwerkumgebung zugreifen wollte. Beide Rechner (Client + Server) waren Windows XP-Maschinen. Das Gast-Konto war aktiviert und die Lese-Berechtigung für die Freigabe war auch ok.

Nach längerem Forschen fand ich des Rätsels Lösung:
Unter Systemsteuerung > Verwaltung > Lokale Sicherheitsrichtlinie > Lokale Richtlinien > Zuweisen von Benutzerrechten müssen zwei Einträge geändert werden:

In Auf diesen Computer vom Netzwerk aus zugreifen muss explizit der Benutzer “Gast” aufgenommen werden.

Wobei hingegen bei Zugriff vom Netzwerk auf diesen Computer verweigern der Eintrag “Gast” entfernt werden muss.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>