Berlin, Berlin…

Berlin, Berlin! Wir fahren nach Berlin! Dieser Spruch ist ganz schön ätzend – vor allem, wenn man ihn so oft in den letzten Tagen gehört hat.
Damals ’45, haben die Amis und Sowjets diesen Spruch schon gemacht. Ist also alles schon mal gewesen.

Das Spiel Deutschland – Polen gestern Abend war wirklich spannend. Deutschland hat Polen in den letzten 15 Minuten schlichtweg überrannt (irgendwelche Analogien zu oben genanntem Zeitraum ziehe ich jetzt einfach mal nicht :)) – in der 91. Minute kam schließlich das erlösende 1:0.

Aber weg vom Fußball, zurück zur Arbeit: Ich habe gerade den Zabos-Source analysiert und dabei kam zu Tage, dass Zabos 25000 Zeilen Source-Code enthält. 15000 davon im Backend, 10000 im Middleend. Da kam in den letzten Wochen also einiges zu Stande 😉

Im Laufe des Tages werde ich die neue Version von wap.ecw.de hochladen. Aber erst einmal muss ich mit Marci gegen Mittag Schwimmen fahren und schließlich mein Polo wieder von der Werkstatt abholen (die Tür und das Gurtschloss muss nachgebessert werden).

Comments ( 6 )

  1. / ReplyDSL
    Die einen fahren nach Berlin ... die anderen gehen wieder zum Spargelstechen... :ugly:
  2. / ReplyHase
    Nenene, immer diese Klischees ;)
  3. / ReplyDSL
    Klischees??? ;-) Hallo Hase. Herzlichen Gruß von Hannibal an Hugo. [img]http://ugly.plzdiekthxbye.net/small/s121.gif[/img]
  4. / ReplyHase
    Hallo Mama-Hase ;) Grüße vom noch sehr müden Hugo an Hannibal zurück! Ist bei euch auch so ein Sch**ss-Wetter jetzt?
  5. / ReplyHase
    Okay, Hasen-Mama wäre wahrscheinlich unmissverständlicher gewesen +g+
  6. / ReplyDSL
    Hasen Mama oder Mama Hase ... egal wie .. es ist angekommen. Hier ist es immer noch heiß und schwül, aber zum Glück habe ich ja dauernd irgendwelche langwierigen Konferenzen in dunklen, kühlen Räumen. [img]http://ugly.plzdiekthxbye.net/small/s324.gif[/img]

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>