Results for tag "virtualbox"

3 Articles

Use latest webOS SDK with Virtualbox 4.0 running on Ubuntu

HP does not allow the installation of the emulator in a VirtualBox running version 4.0+ because Oracle changed some APIs between 3.x and 4.x.

If you already have VirtualBox 4.0 installed, you have to follow these steps (do a backup of your VirtualBox configuration and virtual machines!):

# add non-free to VirtualBox source in /etc/apt/sources.list
sudo echo "deb http://download.virtualbox.org/virtualbox/debian maverick contrib non-free" >> /etc/apt/sources.list
sudo apt-get update
# replace virtualbox-4.0 by virtualbox-3.2
sudo apt-get install virtualbox-3.2
# install 320x400 VM
palm-emulator
# install 320x480 VM
palm-emulator
# finally replace virtualbox-3.2 by virtualbox-4.0
sudo apt-get install virtualbox-4.0

VirtualBox: Cursor wird zweimal angezeigt

Auf meinem Server läuft die aktuelle VirtualBox-Version und als Gast ein Windows Server 2003.
Von Anfang an hatte ich beim Verbinden via RDP über das VirtualBox-RDP-Gateway das Problem, dass in dem Screen zwei Cursor der Maus angezeigt wurden. Besonders problematisch ist dabei, dass ich die Ränder nicht erreichen konnte, da z.B. des rechten Randes der rechte Cursor außerhalb des RDP-Clients (Gnome-RDP) war und somit die Mausbewegungen sich auf mein Notebook und nicht mehr auf die RDP-Session bezogen.

Die Lösung des Problems ist an sich relativ simpel: Im VirtualBox-Gast muss unter Systemsteuerung > Maus > Zeigeroptionen die Option Zeigebeschleunigung verbessern deaktiviert werden.

Rautiges 2009-07-14

Momentan vertreibe ich mir die Zeit mit der Konfiguration des Zotac ION Boards, deshalb hier eine kurze Übersicht über die letzte Woche

  • Empfehlenswerte Websites sind www.faql.de (behandelt Themen zur deutschen Sprache, unter anderem wird erklärt, dass es das Wort “Stati” als Plural von “Status” nicht existiert) und www.encyclopediadramatica.com (über Alltags-Internetsprache).
  • Florian kämpft momentan mit der Konfiguration von MPD und Icecast2. Wir (und andere) haben das Problem, dass mit WinAMP und VLC der OGG-Stream nach Ende eines Tracks oder Wechsel während des Abspielens eines Tracks der komplette Stream abbricht. Sehr ominöses Problem, Foren-Threads deuten darauf hin, dass mit dem Wechsel der OGG-Header zu tun hat.
  • Ich habe die Woche einen Patch für vboxtool eingereicht, so dass die richtigen Maschinen gestartet werden, falls der Benutzer, der vboxtool aufruft, nicht identisch ist, mit dem ggw. Benutzer. Mehr Infos dazu gibt es im Firmen-Entwickler-Blog.
  • Im Trac von VirtualBox habe ich außerdem einen Bug-Eintrag hinterlassen, da bei mir hin und wieder die  SSH-Netzwerkverbindung abbricht.
  • Auf ganzer Linie kämpfe ich mit dem Zotac ION-Board:
    • Die Auflösung auf meinem Fernseher wird falsch dargestellt. Es gibt unsichtbare Bereiche oberhalb und unterhalb des sichtbaren Bereichs. Das Panning funktioniert nicht, ebenso diverse X-Konfigurationseinstellungen. Meine Vermutung ist, dass das DVI-Signal vom HDMI-Eingang des Fernsehers falsch interpretiert wird.
    • Bei Windows Server 2003, das in einer VirtualBox-VM ist,  lassen sich keine Rollen mehr hinzufügen. Gestern wollte ich WINS und DHCP nachinstallieren – dies schlug aber aus unerfindlichen Gründen fehl. Ich habe mir die Install-Logs unter c:windowsdebug angeschaut, konnte aber nicht wirklich die Fehlerursache zu identifizieren. Es läuft wohl darauf hinaus, dass ich Windows Server 2003 neu installieren muss.
    • Winbind und Samba laufen noch nicht rund. Die Authentifizierung von Winbind am Active Directory über Kerberos funktioniert hingegen schon.
    • Audio-Ausgabe über HDMI, Video-Beschleunigung etc. konnte ich noch nicht testen, da o.g. Punkte erst einmal zu fixen sind.