"Der Benutzer besitzt nicht den benötigten Anmeldetyp auf diesem Computer" beim Zugriff auf Netzwerkzugriff von Windows 7

Am Wochende ist mal wieder Netzwerkparty gewesen und wie jedes Mal gab es Probleme mit dem Zugriff auf die Netzwerkfreigaben. Diesmal hatten wir das Problem, das beim Zugriff von Windows 7 auf andere Windows 7 Netzwerkfreigaben der Fehler “Der Benutzer besitzt nicht den benötigten Anmeldetyp auf diesem Computer” erschien.

Die im Internet verfügbaren Lösungen sind alle nicht sonderlich hilfreich und funktionieren vielleicht unter Windows Vista, aber nicht unter Windows 7.

Nach kurzem Testen stellte sich heraus, dass folgende Einstellugnen in den lokalen Sicherheitsrichtlinien gesetzt werden müssen (dazu secpol.msc starten und unter Sicherheitseinstellungen -> Lokale Richtlinien -> Zuweisen von Benutzerrechten die Registrierungseinträge setzen):

  • Auf diesen Computer vom Netzwerk zugreifen: Die Einstellung Jeder muss gesetzt sein
  • Lokal anmelden verweigern: Die Einstellungen Jeder und HomeGroupUser$ müssen entfernt werden
  • Lokal anmelden zulassen: Die Einstellung Jeder muss gesetzt sein
  • Zugriff vom Netzwerk auf diesen Computer verweigern: Die Einstellungen Jeder und HomeGroupUser$ müssen entfernt werden

Ausschlaggebend war für uns im Nachhinein, dass wir in der selben Arbeitsgruppe (WORKGROUP) gewesen sind und eben der Eintrag HomeGroupUser$ gesetzt gewesen ist. Bei den einzelnen Netzwerkfreigaben muss eventuell noch der Benutzer Gast mit Leserechten versorgt werden. Nach der Netzwerkparty sollten sicherheitshalber die Einstellungen wieder zurückgesetzt werden.

Schleierhaft, warum mit jeder Version von Windows die Netzwerkfreigabe komplizierter wird…

Comment ( 1 )

  1. / ReplyBjörn
    Danke für die Beschreibung! Hat mir beim Verbinden eines Win8-Pc mit einer XP-Kiste sehr geholfen!

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>