Rautiges 2009-05-26

  • Samstag ging es spannend in Wolfsburg zu. Den Mittag über verfolgte ich auf n-tv die Wahl zum Bundespräsidenten. Interessanterweise erfuhr ich heute, dass Lammerts Verhalten nach bzw. während der Wahl für ein Nachspiel sorgt.
    Nach der Wahl lernte ich Mathe weiter und machte mich gegen 15 Uhr auf in die Wolfsburger Innenstadt. Was da los war, war echt unglaublich. Und gegen 17.15 Uhr wurde der Traum eines jeden Wolfsburger Fußball-Fan wahr: Vfl wurde deutscher Meister. Die Stimmung war natürlich fantastisch, ich machte mich aber wieder auf den Weg zurück zur Wohnung.
    Zu später Stunde holte ich dann einen volltrunkenen Timo von der Bushaltestelle ab und fuhr ihn noch zu Lippe.
  • Das Modul “Mathematisch-logische Grundlagen” geht in die heiße Phase. Die meisten Aufgaben – bis auf 3 – habe ich eingereicht und sind soweit in Ordnung. Seit Donnerstag sitze ich an der Zusammenfassung aller Kapitel. Großer Vorteil: Beim zweiten Mal lesen verstehe ich die Texte wesentlich besser 🙂
    Nächstes Wochenende folgt dann Abschlusstest und Online-Klausur, damit ich am 19. Juni meine Klausur in Witten schreiben kann.
    Das nächste Modul wird wohl Web-Design werden und zusätzlich nebenbei noch Mathe 1. Mit M1 werde ich mir aber keinen Stress machen, so wie ich das bei MLG gemacht habe.
  • Florian ist momentan dabei, eine eigene kleine Ubuntu-basierende Distribution zusammenzustellen. Diese lädt nach dem Start EFA, Elektronisches Fahrtenbuch – ein Tool für Rudervereine, und sichert automatisch die EFA-Datenbank auf hot-plugged USB-Sticks. Dabei kam dann heraus, dass VirtualBox und VMWare massive Probleme beim Durchreichen von USB-Geräten haben. Ubuntu 8.10 bzw. der Kernel der 8.10er verliert nach einigen Sekunden die Verbindung zu den USB-Geräten.
    Sobald das Projekt abgeschlossen ist, wird Florian hoffentlich die Anleitung dazu auf seinem Blog veröffentlichen.
  • Nur damit ich es nicht vergesse: Auf SlickTools gibt es zwei .NET CF 2.0 Anwendungen. Eine ist ein mobiles Metronom, die andere eine Stoppuhr. Beides werde ich bei den nächsten Bandproben mal einsetzen.
  • Auch für nächsten Monat sind einige kleine Anschaffungen geplant:
    • Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz für Server, Router und Kabelmodem. Ich trau’ dem Blitzableiter im Haus nicht.
    • Roland Micro Cube für das Üben in der Wohnung. Hab kein Nerv, immer mein MG 30 DFX mit nach oben zu schleppen. Und ohne Verstärker E-Gitarre zocken ist langweilig.
    • Eventuell ein Mikrofonständer. Da bin ich aber noch am Überlegen, ob ich so etwas wirklich brauche. Im Proberaum haben wir die Ständer.
    • Neues Server-Board. Da drücke ich mich noch vor. Bin am Überlegen, ob ich mir nicht doch ein Ion hole oder eines von den neuen Intel Embedded-Boards.
  • Bandmäßig schaut es so aus, dass Dennis nun als Bassist(in) mit an Bord ist. Am Vatertag haben Jan und ich ein kleines Akustik-Gitarren-Konzert gegeben, was meiner Meinung nach ganz okay war.

Comments ( 2 )

  1. / ReplySchakko
    Den Roland Micro Cube habe ich gestern bei Ebay noch günstig geschossen. Bin gespannt, wie der Sound ist.
  2. / ReplyBlog-News: W3L - Web und Medieninformatik - Seite 8 - Fernstudium-Infos.de
    [...] Blog-News: W3L - Web und Medieninformatik BibaBlog: - Rautiges 2009-05-26 - Es geht dem Ende entgegen: Mathe-Aufgaben Pepi: - 8 aus 36 Vanje: - Modul RS abgeschlossen [...]

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>