BibaBlog im neuen Gewand

“Innen ist alles neu” – wie die Toten Hosen so schön in ihrem gleichnamigen Lied singen.
Heute habe ich mich endlich dazu durchgerungen, den BibaBlog auf WordPress zu migrieren. Meine Vorbereitungsphase hat sich gelohnt, denn ich konnte meine Daten aus meinem alten Blog fast 1:1 übernehmen.
Bisher funktionieren einige Features noch nicht, sind nicht implementiert oder stören. Auf meiner Todo-Liste stehen folgende Punkte:

  • Überprüfung aller alten Artikel auf Rechtschreibung, Ausdruck, Aussehen etc.pp –
  • Meinen RSS-Aggregator sowie das Geek-of-the-Day-Feature habe ich nicht übernommen. GotD werde ich wahrscheinlich auch nicht mehr auf WordPress migrieren. Allerdings stehen die Chancen für eine Migration des Aggregators ganz gut: Alle bestehenden Aggregatoren konnten nicht genau das, was mein alter konnte.
  • Syntax-Highlighting funktioniert mehr oder minder schlecht. Die Ampersands werden falsch geqoutet.
  • Die Downloads aus dem alten Blog wurden nicht importiert – ich werde sie den entsprechenden Posts im Nachhinein hinzufügen

An der bestehenden WordPress-Installation musste ich etwas herum frickeln:

  • Der Syntax-Highlighter zeigt nun die Smilies nicht mehr im Quellcode an
  • Unter /error habe ich eine Seite mit den HTTP-Errors eingerichtet
  • Das Theme wurde überarbeitet
  • Die Kategorien mussten umbenannt werden
  • Mapping des RSS-Feeds und der Artikel auf die neuen Permalinks mittels mod_rewrite
  • Eventueller Einsatz eines PHP-Caching-Tools – die Performance des Blogs ist nicht sonderlich überzeugend
  • Viele kleine Dinge, die mir alle gar nicht mehr einfallen 😉

An Langeweile wird es mir sicherlich in den kommenden Tagen nicht mangeln.

Comments ( 10 )

  1. / ReplyBjörn
    Hallo, gefällt mir, aber noch ein paar sachen. 1. Leitet http://wap.ecw.de/modules/blog/?action=index (also der alte Link auf dein Blog) auf einen bestimmten Beitrag, evtl mal fixn.. 2. muss diese dumme mathe aufgabe sein?! nehm lieber das wordpress plug in Spam Karma 2, das taugt :) Und du musst dir keine Sorgen mehr machen :) MfG
  2. / ReplySchakko
    1. habe ich so eben gefixt 2. Mal schauen - ich werde erst einmal Math Anti-Spam weiter benutzen und dann Spam Karma ausprobieren. Danke für's Feedback!
  3. / ReplyMarc
    Ich fahre mit Askiment sehr gut, bisher alles richtig erkannt. http://akismet.com/
  4. / ReplySchakko
    Noch funktioniert Math Anti Spam ganz gut :)
  5. / ReplyBjörn
    Mag ja sein, nur ich bin faul und will nicht immer rechnen..
  6. / ReplySchakko
    ... willst nicht oder kannst nicht ... ?
  7. / ReplyBjörn
    ich will nich
  8. / ReplyBjörn
    Keine Links mehr zu den befreundeten Blogs drin?
  9. / ReplySchakko
    Mittlerweile schon. Scroll mal nach unten.
  10. / ReplyDetektiv
    Ich finde das Design ein wenig farbolos! sehr nüchtern und ein wenig langweilig.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>