Kontakte vom P910i zum HTC Touch Diamond übertragen

Szenario: Alle Kontakte aus dem P910i auf das HTC Touch Diamond übertragen ohne dass die Kontakte auf der SIM-Karte liegen. Es steht kein Windows-System zur Verfügung, sondern nur Linux.

1. Auf dem P910i unter Kontakte > Markieren > Alle auswählen und die Kontakte an das Linux-System per Bluetooth senden.
2. Auf dem Linux-Rechner existiert nun eine Alle.vcf. Diese kann nicht direkt an HTC Touch Diamond übertragen werden. Windows Mobile 6.1 kommt -zumindest bei mir- nicht damit klar, dass in der VCF mehr als Eintrag vorhanden ist. Das Senden per Bluetooth schlägt mit der Fehlermeldung “Senden fehlgeschlagen – die Dateien wurden nicht vollständig übertragen” fehl.
3. Folgendes PHP-Script im Verzeichnis ausführen, in dem die Alle.vcf liegt:

<?php
$iEntry = 1;
$content = file_get_contents("Alle.vcf");
$buffer = "";

$lines = explode("rn", $content);
$line = "";

for ($i = 0, $m  = sizeof($lines); $i < $m; $i++) {
  $line = $lines[$i];
  $buffer .= $line . "n";

  if ($line == "END:VCARD")	{
    echo "Writing to " . $iEntry . " :n";
    file_put_contents("vc.".$iEntry.".vcf", $buffer);
    $buffer = "";
    $iEntry++;
  }
}
?>

4. Es existiert nun für jeden Kontakt eine einzelne VCard. Diese müssen mit

# Vorher eventuell ein apt-get tofrodos machen
unix2dos -u *.vcf

in das DOS-Format konvertiert werden (ich weiß, dass ich das auch gleich in das PHP-Script hätte packen können)

5. Über das Gnome-Bluetooth-Applet alle vc.*.vcf-Dateien auswählen und per Bluetooth an das HTC Touch Diamond übertragen – vorher natürlich die SIM-Karte wechseln.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>