Wolfsburg macht sich

Heute stand viel Interessantes in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung (WAZ). Am Allersee könnte nächstes Jahr viel geschehen, unter anderem ist der Bau eines Hotels, sowie eines Camping-Platzes geplant. Die Härte ist, dass die Planung des Skilifts zwischen Phaeno und Allersee langsam aber sicher voran kommt.
Für mich könnte das also nächstes oder übernächstes Jahr bedeuten: Mit dem Bike von meiner Wohnung zum Phaeno, dort in den Skilift steigen, zum Asee hingegurkt werden und schließlich abends wieder zurück.

Und was noch kommen soll: In Kästorf soll gegenüber des Landlebens eine Go-Kart-Bahn gebaut werden. In wie weit der Go-Kart-Betreiber vom Bernsteinsee davon begeistert ist, steht in den Sternen *g*

Wie dem auch sei: Wolfsburg könnte sich in den nächsten Jahren zu einem Tourismus-Magneten mausern. Phaeno, Autostadt, Kunstmuseum, Badeland, Planetarium, Skilift, Go-Kart, See, Hallenbad + Ost… Ich mag Wolfsburg 🙂

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>