JUnit und PermGen in Eclipse

Durch das Update auf den Release Candidate der 2.0x-Version des WTP konnte ich anscheinend meinen lästigen PermGen-Fehler in Eclipse beheben. Eclipse ist nach dem Update immerhin vier Stunden ohne Probleme gelaufen. Davor gab es nach 15 – 20 Minuten, manchmal auch erst weitaus später, “Out of Memory”-Fehler, die in einem PermGen-Fehler resultierten.

Für unser neues Projekt in der Firma habe ich heute die ersten JUnit-Tests geschrieben. Das war für mich eine der Entscheidungen, die ich als erstes getroffen hatte.
Bei Zabos hätten wir diese eigentlich auch schreiben sollen, aber durch die Kürze der Zeit ging das damals nicht.
Mir haben die Unit-Tests heute auf jeden Fall ziemlich viel Entwicklungs-Zeit abgenommen, da ich das Connection-Pooling erfolgreich durchtesten konnte.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>