Installation Oracle 9.2.0.8 unter Websphere Server Community Edition

Wenn unter der WSCE ein Database-Pool mit Oracle angelegt werden soll, muss von Oracle-Webseite der Treiber heruntergeladen (oracle14.jar bzw. oracle14-g.jar), dieser dann entpackt und in ein com/-Verzeichnis verschoben werden.
Die Ordnerstruktur ist dann com/oracle/. In der MANIFEST.mf müssen die Klassenpfade auf diesen Ordner angepasst werden.

Nun wird META-INF/ und com/ gepackt und in thin-9.2.0.8.jar umbenannt.
Diese Datei kann dann auf der Web-Konsole (http://localhost:8080/console system/manager) unter “Common Libs” hochgeladen werden und steht nun bei der Auswahlliste unter “Database Pools” zur Verfügung.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>